Im Fokus

Anlässlich des fünfjährigen Heimat: Musik-Jubiläums hat der Landesverband der Musikschulen in NRW eine Broschüre herausgegeben. Einige der interkulturellen Projekte werden vorgestellt sowie Highlights aus den letzten fünf Jahren, unter anderem Fachtagungen, Fortbildungen und die Gründung des interkulturellen Ensembles.

Termine

Förderanträge für 2022

Die Förderung der Projekte zur Weiterentwicklung der kulturellen Vielfalt an den öffentlichen Musikschulen in NRW kann auch im kommenden Jahr 2022 weitergeführt werden. Durch die Projektförderung soll das Zusammenkommen von Menschen mit und ohne Einwanderungsgeschichte und die kulturelle Teilhabe an den Musikschulen ermöglicht werden.

Hier gelangen Sie zur detaillierten Ausschreibung und zum Antragsformular für das Jahr 2022. Der Projektzeitraum beginnt ab dem 1. Januar 2022. Ein späterer Einstieg ist ebenso möglich.

Jubiläumsfilm 5 Jahre Heimat: Musik

Heimat: Musik bringt seit fünf Jahren die vielfältigsten Menschen zusammen. In unserem Jubiläumsfilm zeigen wir einige Highlights aus den Projekten der vergangenen Zeit und der Neugründung unseres Ensembles.

Über Heimat: Musik

Unsere Gesellschaft ist vielfältig und das Projekt Heimat: Musik soll zu einer stärkeren Repräsentation dieser Vielfalt in den Musikschulen in Nordrhein-Westfalen beitragen. Das Projekt fördert seit 2016 die kulturelle Teilhabe und Inklusion von Menschen unterschiedlicher Herkünfte, schafft neue Begegnungen und ist daher auch ein wichtiger Beitrag für den gesamtgesellschaftlichen Zusammenhalt. Im Vordergrund steht, Barrieren und Benachteiligungen aufgrund von Herkunft abzubauen und neue Zugänge für unterrepräsentierte Gruppen zu schaffen. Darüber hinaus steht aber auch die Erweiterung des Musikschulangebots, beispielsweise der Instrumentenvielfalt, im Fokus und der langfristige Aufbau von relevanten Kooperationen und Netzwerken.