Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop – Sensibilisierung Rassismus und Diskriminierung

18. April 2024, 9:00 - 13:00

- Kostenlos

Sensibilisierung Rassismus und Diskriminierung in pädagogischen Kontexten

Rassismus ist Alltag in Deutschland und begegnet und somit auch in der pädagogischen Praxis. So können zum einen
Schüler:innen in ihrem Alltag mit Rassismus konforntiert werden, als auch innerhalb von pädagogischer Arbeit
Rassismuserfahrungen machen. In diesem Workshop richten wir einen vertieften Blick auf Rassismus als
gesamtgesellschaftliches Machtsystem: Was ist Rassismus? Wie zeigt sich struktureller und institutioneller Rassismus? Wo
erleben wir ihn in der pädagogischen Praxis mit Schüler*innen? Warum ist die Reflexion der eigenen Positionierung wichtig?
Und was können erste Handlungsmöglichkeiten als pädagogische Fachkraft sein?

Der Workshop findet online am Donnerstag, den 18. April 2024 von 9 – 13 Uhr statt.

Referent:innen: Sho Tatai und Tuğba Bizik, ARIC-NRW e.V. (Anti-Rassismus Informations-Centrum)

Die Anmeldung wird in Kürze freigeschaltet.

Details

Datum:
18. April 2024
Zeit:
9:00 - 13:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zoomkonferenz

Details

Datum:
18. April 2024
Zeit:
9:00 - 13:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zoomkonferenz